Schnellsuche     

Zahnersatz aus Nicht-Edelmetallen


Neben den Edelmetallen werden auch Nicht-Edelmetalle für die Herstellung von Zahnersatz verwendet. Man bezeichnet sie als NEM-Legierungen. Bei Zahntechnik Katnawatos kommen sie in erster Linie bei der Fertigung von Zahnprothesen zum Einsatz, z.B. als Basis von Klammerprothesen.

Eine Verwendung von NEM-Legierungen als Gerüst für Kronen und Brücken führen wir hauptsächlich bei eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten des Patienten durch, da die technische Herstellung sehr viel schwieriger ist, als die Verarbeitung von edelmetallhaltigen Legierungen.

In Bezug auf die Verträglichkeit, sind NEM-Legierungen nicht für jeden Patienten geeignet: Besondere Vorsicht ist bei vorhandenen Metallallergien geboten, denn in NEM-Legierungen werden u.a. Nickel, Chrom und Kobalt verwendet. Das sind Stoffe, auf die immer mehr Menschen allergisch reagieren. Im Zweifel sollten Sie vorher beim Zahnarzt einen Allergietest durchführen lassen.
 - - - By CrazyStat - - -

Zahnersatz ist Vertrauenssache

Höchste Sorgfalt bei der Herstellung von Zahnersatz ist für Zahntechnik Katnawatos selbstverständlich. Hervorragend ausgebildete Zahntechniker in unserem modern ausgerüsteten Labor verwenden ausschließlich erprobte und CE-geprüfte Werkstoffe. Eine Fertigung im Ausland kommt für uns nicht in Frage. Darauf können Sie hundertprozentig vertrauen.