Schnellsuche     

Klammerprothetik


Klammermodellguss mit Unterzungenbügel


Ästhetisch unbefriedigende Lösung, da die Gussklammern sichtbar sind.

Einfachste Form, fehlende Zähne an den Restzähnen zu verankern.

Kostengünstige Lösung

Starke Belastung der Restzähne

 
Gebiss mit Klammermodellguss und Unterzungenbügel



Modellguss mit Klammern


Ästhetisch unbefriedigende Lösung, da die Gussklammern sichtbar sind.

Einfachste Form, fehlende Zähne an den Restzähnen zu verankern.

Kostengünstige Lösung

Starke Belastung der Restzähne

 
Gebiss mit Modellguss und Klammern

Modellguss, Tübinger Bügel


Ästhetisch unbefriedigende Lösung, da Gussklammern sichtbar.

Einfachste Form, fehlende Zähne an den Restzähnen zu verankern.

Relativ kostengünstige Lösung

Restzähne können geschädigt werden.

 
Gebiss mit Modellguss und Tübinger Bügel



Klammerprothese


Ästhetisch unbefriedigende Lösung, da Gussklammern sichtbar.

Einfachste Form, fehlende Zähne an den Restzähnen zu verankern.

Kostengünstige Lösung

Restzähne können geschädigt werden.

 
Gebiss mit Klammerprothese



Riegel


Die Teilprothese lässt sich nach Öffnen des Riegels spielend leicht aus dem Mund nehmen.

Eine feinmechanische Meisterleistung

Je nach Legierung unterschiedliche Verträglichkeit

Eine hervorragende Lösung


Riegel werden eingesetzt, um Prothesen sicher zu befestigen. Sie kommen speziell bei einseitigen, kleinen Prothesen zum Einsatz, da sie ein versehentliches Verschlucken der Prothese verhindern.
 
Gebiss mit Riegel